Unser Beitrag zu mehr Nachhaltigleit

Unsere Photovoltaikanlagen

Für die VR-Bank Langenau-Ulmer Alb eG ist das Thema Nachhaltigkeit von großer Bedeutung. So haben wir im Laufe des Jahres 2021 auf vier unserer Gebäude neue Photovoltaikanlagen mit einer Gesamtleistung von 107,44 kwp installiert.  

Dadurch konnten wir 2021 20,4 Tonnen an CO2 einsparen und 57,09% des verbrauchten Stromes selber produzieren.

Auch im Jahr 2022 liefern unsere Photovoltaikanlagen bereits wieder sehr gute Werte. Stand Ende März 2022 konnten wir bereits 8,3 Tonnen an CO2 einsparen und 51,34% des verbrauchten Stromes selber produzieren - der Sonne sei Dank!

Zwei weitere PV-Anlagen haben wir in Planung und prüfen zudem bei jeder Umbau- oder Renovierungsmaßnahme, wie wir durch neue Fenster, ggf. Wärmedämmung und andere Investitionen in Zukunft möglichst wenig Energie verbrauchen.

 
Für uns sind dies wichtige Beiträge zu mehr Nachhaltigkeit.